Harrisleer Tanzverein wird Deutscher Vizemeister !

Deutscher Vizemeister: Harrisleer Tanzverein
Deutscher Vizemeister: Harrisleer Tanzverein

Am 16. und 17. September fand in Frankenberg in Sachsen das Bundesfinale im Deutschland-Cup DTB-Dance statt. In der Altersklasse Jugend nahmen 17 Gruppen aus ganz Deutschland am Wettkampf teil. In der Vorrunde mit allen 17 Gruppen platzierten sich die ersten vier direkt für das Finale am Sonntag. Weitere vier Plätze für das Finale wurden in einer Zwischenrunde der nächsten acht Plätze vergeben. Die Gruppe vom HTV Harrisleer Tanzverein platzierte sich mit einem zweiten Platz in der Vorrunde sicher direkt für Finale, in dem dann die besten acht aus Vor- und Zwischenrunde um die Meisterschaft tanzten.

Am Sonntag erreichte der Harrisleer Tanzverein im Finale mit 15,199 Punkten die Deutsche Vizemeisterschaft hinter dem TSV Neuhausen aus Schwaben , der 16,466 Punkte erreichte. Auf den 3. Platz kam die Gruppe vom TSV Firnhaberau aus Bayern mit 14,532 Punkten. Trainerein Janet George ist hoch erfreut und stolz auf die Tänzerinnen Janna Böttcher, Luisa Bruhn, Maylin Dens, Maybrit Hansen, Janne Hertel, Charlotte Loeck und Rieke Schulz.