LOSgelöst – eine musikalische Reise um die Welt

Vier Jahre nach der Gründung des LOS (LandesOrchester Spielleute des SHTV), brachen die 58 Spielleute aus 21 verschiedenen Vereinen Schleswig-Holsteins, zu Ihrer “Weltreise der ganz besonderen Art” auf.

Die Bordcrew des Fluges “L_O_S_2_0_1_6” nahm, nach den Sicherheitshinweisen an Bord, das gespannte Publikum mit auf die Weltreise über Asien, Afrika, Europa, Nord- und Südamerika. Als VIP-Passagiere waren der Präsident des SHTV Volker Klüßendorf, der Präsident des MVSH Kay Prieß sowie der Landesfachwart des SHTV FG Musik Horst Horstmann mit an Bord.

Ohne Turbulenzen und mit viel Spaß, Duty-Free-Verlosung und einer super Moderation führte der Kapitän Jan-Hendrik Pfeiler durch das musikalische Reiseprogramm. Tini Werder und Marcel Blohm dirigierten das Orchester voller Adrenalin und souverän gekonnt durch die anspruchsvollen Melodien und Rhythmen der verschiedenen Länder.

Ein großes Dankeschön an die Leiter Zottel, Tini und Toffi sowie den Registerführern Nadine und Lars, welche mit viel Engagement und Spaß mit den Spielleuten an dem Programm gearbeitet haben und dieses gelungene Konzert ermöglicht haben.

Vielen Dank an dieser Stelle auch an die Bordcrew, die an diesem Abend dem Orchester zu einem reibungslosen und unvergesslichen Flug verholfen haben. Gleich im nächsten Jahr geht es wieder LOS, mit viel Energie und Spaß an neue Stücke und neue Ziele.

Leider verlässt Marcel “Toffi” Blohm die LOS-Crew. Vielen Dank Toffi für die letzten Jahre, in denen du Teil dieses Orchesters gewesen bist und dein Wissen an die Spieler weitergegeben hast.