4XF Instructor/in Functional Training (Basic) (15 LE)

Functional Training ist eine Trainingsmethode, bei der die unterschiedlichen Muskelgruppen nicht isoliert, sondern integriert in unterschiedliche Bewegungsmuster trainiert werden. Durch das Training in Muskelketten, das sind Muskeln bzw. Muskelgruppen, die erst durch ihr Zusammenspiel komplexe Bewegungen erzeugen, verbessert sich deren Zusammenarbeit und somit auch die Leistungsfähigkeit sowie die Funktionalität. Dies kommt sowohl dem Athleten als auch dem Freizeitsportler und dem normalen Endverbraucher zugute, da sich das Konzept des Functional Trainings sehr stark an der Funktionalität von Alltags- und Sportbewegungen orientiert. Die Optimierung von Bewegungen ist im Functional Training von zentraler Bedeutung: Je besser die Muskeln als Team (Kette) arbeiten, desto ökonomischer und sicherer wird die Bewegung ausgeführt. Doch Functional Training bezieht sich nicht nur auf die bewegungsausführenden Muskeln, sondern auch auf die stabilisierenden Muskeln. Somit ist Functional Training mit seinen dynamischen und statischen Komponenten gleichzeitig auch ein Stabilisationstraining. Wer die Grundlagen und das Konzept dieses Fitness-Trends, dessen Bedeutung immer größer wird, verstehen und anwenden will – ob im Fitness-Studio, im Gruppentraining, im Personal Training oder mit Leistungssportlern – der ist in dieser Fortbildung richtig.

Inhalte
· Grundlagen des Functional Trainings/Medizinischer Hintergrund
· Das Konzept des Functional Trainings/Trainingsmethodik
· Gestaltung einer Trainingseinheit/Einfache Trainingsprogramme
· Functional Training in der Prävention/für Fitness-Sportler
· Trainingsgeräte/Tools im Functional Training
· Kleine Auswahl und Durchführung von sportmotorischen Tests im Functional Training
· Dynamisches Aufwärmen – Warm-up/Abwärmen – Cool down
· Basisübungen und Basic Workouts zur Steigerung von Flexibilität/Schnelligkeit/Stabilisation u. Rumpfkraft (Core)/Kraft/Koordination/Ausdauer

Voraussetzung: Basismodul Gesundheitstraining oder gleichwertige/ professionelle Ausbildung (u.a. ÜL-Trainerlizenz) auf Anfrage

Anerkennung: 15 LE für den Trainer C Fit/Gesundheit, 15 LE für die allgemeine Übungsleiter-Lizenz auf der 1. Lizenzstufe, 15 LE für DTBTrainer GeräteFitness, 15 LE für DTB-Trainer GroupFitness, 15 LE für DTB-Trainer Rückentrainer, 15 LE für DTB-Trainer Wellness & Gesundheit, Teilnahmebescheinigung, Zertifikat 4XF Instructor/in Functinal Training Basis

Termine & Ort

  • 729/18 20.01. – 21.01.2018 Hannover Referent: Christoph Weber
  • 729a/18 25.08. – 26.08.2018 Hannover Referent: Christoph Weber

Preise

  • SHTV-Mitglieder: mit V./Ü.: 275,00 Euro,
  • Sonstige: mit V./Ü.: 310,00 Euro
  • Frühbucher-Rabatt: 10,00 Euro
  • SHTV-Mitglieder: ohne V./Ü.: 190,00 Euro,
  • Sonstige: ohne V./Ü.: 225,00 Euro
  • Frühbucher-Rabatt: 10,00 Euro

Anmeldung: www.NTBwelt.de