DTB-Trainer/in Pilates, Stufe 5 „Das Ziel vor Augen – Supervisionskurs“ (20 LE)

Inhalte

  • Abgabe der schriftlichen Ausarbeitung an den Ausbildungsleiter
  • Supervision der Teilnehmer, individuelles Coaching
  • Praktische Lehrprobe
  • Gemeinsamer Abschluss der DTB-Trainer-Ausbildung
  • Voraussetzung: Teilnahme am Pilates-Qualifizierungskurs Stufe 4

Die Teilnehmer bekommen in Stufe 4 ein Prüfungsthema ausgehändigt, welches in Form einer schriftlichen Ausarbeitung bearbeitet und als eine praktische Lehrprobe demonstriert wird. Die schriftliche Ausarbeitung ist dem Ausbildungsleiter zu Beginn des Prüfungskurses auszuhändigen.

Voraussetzung: Teilnahme am Pilates-Qualifizierungskurs Stufe 3

Anerkennung

  • 15 LE für DTB-Trainer Dance
  • 15 LE für DTB-Trainer GroupFitness
  • 15 LE für DTB-Trainer Rückentrainer
  • 15 LE für DTB-Trainer Wellness & Gesundheit
  • 8 LE für die allgemeine Übungsleiter-Lizenz auf der 1. Lizenzstufe
  • Teilnahmebescheinigung und gleichzeitig die Berechtigung zur Teilnahme am Prüfungskurs Stufe 5

Nach bestandener Prüfung erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat mit dem Abschluss „DTB-Trainer/in Pilates“. Verlängerung des Zertifikates: Alle zwei Jahre mit acht Lerneinheiten fachspezifischer Fortbildung. Die Fortbildungsmaßnahmen müssen eine von der DTB-Akademie anerkannte Maßnahme sein.

SHTV-Mitglieder: mit V./Ü.: 340,00 Euro, ohne V./Ü.: 215,00 Euro

Referentin: Ulla Häfelinger

|||::
Lessingstr. 5 Trappenkamp Germany