LG-Nr. 30/009 (8 LE) Show-Workshop: VERLEGT vom 10.11. auf den 11.11.2018

Termin: 11.11.2018

Unterrichtszeit: Samstag: 10:00-17:00 Uhr

Inhalt:
Workshop 1: Hip Hop/ Funkstyles Grundlegende Hip Hop-Schritte werden in Form einer Choreographie erlernt und einstudiert und zu verschiedenen Hip Hop- Musikstücken in unterschiedlichen langsameren Tempi geübt. Darüberhinaus gibt es Einblicke in die Grundlagen des Lockings und Poppings der sogenannten Funkstyles. Auch hier versuchen wir, die verscheidenen Tanzstile in jeweils einer kleinen Choreographie zusammenzufassen. Die dabei verwendete Funkmusik bewegt sich bei ca. 110 bpm.

Workshop 2: Jumpstyle Die Basis-Schritte des Jumpstyles (Basic, Halbe Drehung, Knee-Twist, u.a) werden erlernt und zu einer Choreographie zusammengefasst: je nach Fortschritt der Teilnehmer kann bei der Choreographie differenziert werden. Die Geschwindigkeit der Musik bewegt sich im schnelleren 140 bpm Bereich.

Workshop 3: Breakdance Die fundamentalen Bewegungen und kleinere Akrobatiken des Breakdance (z.B. Toprock, Sixstep, Freeze, u.a) werden erlernt und zu einer kurzen Choreographie zusammengestellt. Getanzt wird zu mittelschnellem (100 bpm) bis schnellem (125 bpm) Tempo.

Workshop 4: Dance-Show Die Choreographien und das individuel angeeigente praktische und theoretische Wissen aus den drei vorhergegangenen Workshops wird zu einer umfassenden Dance-Show integriert. Dabei werden Kenntnisse über Formationen, Auf- und Abgänge, passender Musikschnitt, Intros, Outros, Breaks, Standbilder, Bühneneffekte und die Integration von Solo- und Kleingruppen Performances vermittelt.

Kosten: 50 Euro inkl. Verpflegung

Referent: Christian Lempertz (Sportlehrer und Tänzer)

|||::
Lessingstr. 5 Trappenkamp Germany