Schenefelder Turnerschaft stellt ein: Hauptamtliche/r Sportlehrer/in

Die Schenefelder Turnerschaft von 1909 e.V., ein Breitensportverein mit über 1.100 Mitgliedern in allen Altersklassen, gelegen im ländlichen Zentralort Schenefeld mit über 2.500 Einwohnern im Nordosten des Kreises Steinburg stellt eine/n hauptamtliche/r Sportlehrer/in ein.

Welche Aufgaben warten auf dich?

  • Organisatorische Aufgaben im Sportbereich
    • Bindeglied zwischen Kindergarten, Schule und Verein
    • Organisation von Kinder- und Jugendaktivitäten
    • Organisation und Betreuung von vereinseigenen sportlichen Aktivitäten
    • Weiterentwicklung der Vereinsstrukturen und Erarbeiten von Konzepten zur Mitgliederbindung und -gewinnung
    • Ansprechpartner für vereinseigenen FWD-ler Sportfachliche Aufgaben
  • Sportfachliche Aufgaben
    • Training und Betreuung von Jugendgruppen in verschiedenen Sportarten
    • Durchführung von Kinderturnen und weiterer frühkindlicher Sporterziehung
    • Seniorensport
    • Betreuung von SportlerInnen im vereinseigenen Fitnessstudio
    • Durchführung und Entwicklung von Kursangeboten
    • Unterstützung und Weiterbildung der ÜbungsleiterInnen
    • Beratung des Vorstandes in sportfachlichen Angelegenheiten

Was bieten wir

Du kannst mit Eigeninitiative und guten Ideen den Sport in unserem Verein weiterentwickeln und gestalten und dabei

  • weitgehend selbstständig arbeiten,
  • triffst auf neugierige und veränderungsbereite SportlerInnen,
  • findest ein freundliches Arbeitsklima vor und
  • mit einem unbefristeten Vertrag mit attraktiver Vergütung

Was wünschen wir uns von dir?

  • Mobilität und einen Führerschein der Klasse B
  • Räumliche Flexibilität, wobei ein Wohnort in der Umgebung natürlich von Vorteil wäre

Was ist jetzt noch zu tun?

Einfach bewerben!
Deine Bewerbungsunterlagen kannst Du per Mail an vorsitzender@ts-schenefeld.de senden oder auch per Post an:
Schenefelder Turnerschaft
– Vorstand –
Brookweg 24
25560 Schenefeld
Weitere Infos zu unserem Verein findest du unter
www.ts-schenefeld.de

 

Hier geht’s zur Ausschreibung im PDF-Format