23 mutige Turnerinnen und 2 Turner haben am letzten C-Lizenz-Lehrgang teilgenommen.

Natürlich hat Corona einen Einfluss auf die Durchführung gehabt. So mussten die Gruppen zu verschiedenen Zeiten zum Essen gehen, und im Gebäude war eine Maske zu tragen.

Unter der Leitung unserer bewährten Trainer Jörn Albrecht, Dagmar Beissel und Jörg Henkel erfolgte die Ausbildung an den verschiedenen Geräten. Begeistert lernten alle die methodischen Wege zum Erlernen der einzelnen Sprünge. Ein Highlight war die Trackingbahn, über die nicht jeder Verein verfügt.

Viele haben viel gelernt, und so konnten Jürgen v. Brümmer und Chris Köhne die zuvor ausgelosten Lehrproben erfolgreich abnehmen und am Ende allen Kandidaten zur C-Lizenz gratulieren

Chris Köhne
(Lehrgangsleitung)